Den Absprung wagen – Reisetagebuch #13.1

Unter dem Motto „Zusammen macht’s gleich mehr Spaß“ treffe ich mich heute mit einem Freund vom ersten Sydney-Hostel. Es gemeinsam ins Powerhouse-Museum und das mit guter Hutmode.

Da ich ihn schon länger nicht gesehen habe, freue ich mich ganz besonders meinen Freund wiederzutreffen. Stolz kommt der kleine Chinese, den ich liebevoll „Jesus“ getauft habe, mit Kopfbedeckung angewatschelt. Seid Teil von Recycling auf asiatisch: Seinen Hut, erzählt er mir, hat er nämlich aus einem Eukalyptusbaum hier in Sydeny gepflückt. Klassischer Second Hat.

Gemeinsam geht’s also in das große Museum für alle großen Erfindungen der Menschheit. Wir lesen und staunen uns durch die Anfänge der plastikverkabelten Klötze bzw. den Anfang des Computers, posieren neben dem Ofen einer Dampflok wie Jim und Lukas und sind beim Start der Apollo-1-Mission mit dabei.

Beflügelt werden wir Entdecker pünktlich um fünf Uhr rausgeworfen. Ladenschluss, raus mit euch. Auf dem Heimweg erzähle ich Jesus von meiner Idee. Da er nämlich am Dienstag nach Hongkong zurückfliegt und so schonmal ein wenig Höhenluft schnappen kann, schlägt er ein. Wir suchen noch beim Zurücklaufen ein Reisebüro auf und buchen uns für Montag einen Bus nach Wollongong. Was uns da erwartet? Hier ein Vorgeschmack…

Jesus + Hendrik over

Veröffentlicht von Hendrik

Ich bin Hendrik, gehöre der Millenium-Generation an und starte - zum Abschluss meines ersten Studiums und dem Beschluss eines neuen Lebenswegs - meinen Blog. Ich gebe euch Einblicke in meine Zukunft, die mich für 2020 zunächst nach Australien führt. Ich hoffe ihr lasst euch ebenso beim Lesen inspirieren, wie ich mich selbst beim Schreiben meines Blogs inspirieren will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: